Background

Unsere Region im Winter

Hier sind unsere Pistenfans bestens bedient. In einer Fahrzeit von nur 30 Minuten sind sie von uns aus in 4 der schönsten und größten Skigebiete Österreichs. 

  • Die Kitzbüheler Alpen

    Seit über hundert Jahren sind die Kitzbüheler Alpen ein sehr beliebtes ziel für Ski-Fans aus aller Welt.

    Nicht nur durch die Ski-Pisten, sondern auch die urigen Hütten, die wunderschönen Tal-Landschaften und den umliegenden Dörfern erhalten die Kitzbüheler Alpen einen unverwehcselbaren Charme.

  • © by Kitzbueheler Alpen Brixental

  • Urlaubsarena Wildkogel

    Inmitten der Kitzbüheler Alpen und dem Nationalpark Hohe Tauern liegt die Urlaubsarena Wildkogel. Gleich benachbart liegen auch die top-Skigebiete Zillertal-Arena und die Kitzbüheler Bergbahnen.

    Auf über 55 besten präparierten Pistenkilometern bietet allerdings auch schon die Wildkogel Arena besten Pistenspass vom Anfänger bis zum Profi.

  • (c) Wildkogel-Arena, Neukirchen & Bramberg

  • Zillertal Arena - das größte Skigebiet im Zillertal!

    Die Zillertal Arena zählt mit 167 bestens präparierten Pistenkilometern in allen Schwierigkeitsgraden und 51 Bahnen und Liften zu den größten und modernsten Skigebieten Österreichs. Auf bis zu 2.500 m Seehöhe ist man in Zell, Gerlos (Tirol), Königsleiten/Wald und Krimml/Hochkrimml (Salzburg) unterwegs. Mit rund 37 Hütten, Schneebars und Restaurants, den Skischulen mit ihren eigenen bunten Märchenlandschaften für Skizwerge und nicht zuletzt einer Höhenloipe auf 1.600 Höhenmetern gilt die Zillertal Arena zurecht als der 7. Himmel für alle Winterbegeisterten in den Alpen. Park-Shredder finden inmitten der 167 Pistenkilometer ein Freestyle-Paradies sondergleichen. Ob Profi oder Anfänger, der Snowpark in Gerlos, der Actionpark Kreuzwiese oder der Funpark Gerlosplatte bietet für jeden Geschmack das Richtige. 

     

  • (c) Zillertal Arena

  • Europasportregion Zell am See - Kaprun

    Die Europasportregion besteht aus dem Ski-Gebiet Schmittenhöhe und dem Gletscher-Ski-Gebiet Kitzsteinhorn. Weitläufige Pisten-Anlagen bieten hier jedem Wintersportfan die besten Möglichkeiten.

    Das Gletschergebiet Kitzsteinhorn bietet durchschnittlich 10 Monate Pistenbetrieb auf 41 Pistenkilometern im Jahr, womit auch im SOmmer alle Pisten-Fans auf ihre Kosten kommen können. Vorallem Freerider kommen hier mit unpräparierten Pisten, Tiefschnee und Funparks auf Ihre kosten. 

    Das Ski-Gebiet Schmittenhöhe bietet hier mit 77 Pistenkilometern eine wunderbare Ergänzung zum Gletscher-Gebiet Kitzsteinhorn. Hier stehen auch hauptsächlich die kleinen Gäste im Vordergrund. 

  • © Zell am See-Kaprun Tourismus - zellamsee-kaprun.com